Schmerzen in den Gelenken

TERMIN BUCHEN

Ratgeber Orthopädie

Gelenke

Die häufigsten Ursachen für Gelenkschmerzen sind Verletzungen und Verschleißerkrankungen. Bei Schmerzen dieser Art hilft eine umfassende Untersuchung Ihrer Gelenke, um einen fortschreitenden Gelenkverschleiß so schnell wie möglich zu stoppen. Weitere Informationen zu den Gelenken

Wirbelsäule

Etwa 10 Prozent unserer Bevölkerung leidet unter behandlungsbedürftigen chronischen Rücken- oder Nackenschmerzen, die zu deutlichen Beeinträchtigungen im Alltag bis hin zur Belastungsunfähigkeit führen können. Weitere Informationen zur Wirbelsäule

Kinderorthopädie

Die Kinderorthopädie, ein Spezialgebiet der Orthopädie und umfasst dabei den gesamten Zeitraum zwischen der Geburt und dem 18. Lebensjahr. Weitere Informationen zur Kinderorthopädie

Knorpelschaden am Knie behandeln lassen

SIE BEFINDEN SICH HIER Startseite > Ratgeber > Knorpelschaden am Knie

Knorpelschaden am Knie

Jedes Gelenk des Bewegungsapparates ist an seiner Oberfläche von einer glatten Knorpelschicht überzogen, welche die Knochen langfristig vor Abnützung und Zerstörung schützen. Das Kniegelenk, als größtes Gelenk des menschlichen Körpers , ist enormen Belastungen ausgesetzt. Ein Schaden am Gelenkknorpel, auch als Chondropathie oder Chondromalazie bezeichnet, kann zu einer frühzeitigen Arthrose des Kniegelenkes führen und weitreichende Folgeschäden nach sich ziehen. Eine frühzeitige Untersuchung durch einen Facharzt ist daher dringend angeraten.

Behandlung eines Knorpelschadens am Knie in München

Je nach Ausmaß und Lage des Knorpelschadens bieten sich sowohl konservative als auch operative Behandlungsmethoden an. Eine reine Knorpelerweichung oder kleine Knorperleinrisse (Fissur) können mit entzündungshemmenden Medikamenten, Injektionen (Hyaluronsäure) und krankengymnastischer Beübung sinnvoll und ohne Operation behandelt werden. Liegen aber größere und tiefere Knorpeldefekte vor, die bereits bis zum Knochen reichen, ist eine Operation angeraten.
Im Rahmen einer minimalinvasiven Gelenkspiegelung (Arthroskopie) können freie Gelenkkörper entfernt, Knorpel geglättet (Shaving), Defekte aufgefüllt (Mosaikplastik, OATS) sowie Knorpelzellen zweizeitig entnommen, gezüchtet und transplantiert (autologe Knorpelzelltransplantation, ACT) werden.

Ihre Vorteile im OrthoCenter München

  • Orthopädischer Behandlungsschwerpunkt Wirbelsäulentherapie
  • Große Bandbreite an konservativen und operativen Verfahren
  • Sanfte Verfahren im Fokus: Dr. Riedel hat sich auf sanfte Schmerztherapie spezialisiert. Er war über 20 Jahre als Chefarzt in verschiedenen Kliniken für Rehabilitation, konservative Orthopädie und Schmerztherapie tätig

  • Gelenke- & OP-Experte: Professor Dr. Lill ist spezialisiert auf die Behandlung von Gelenken. Zudem verfügt er über jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der minimalinvasiven & arthroskopischen OPs.
  • Zusammenarbeit mit weltweiten Kliniken und Forschungsinstituten
  • Renommierte Privatpraxis: Das OrthoCenter ist international bekannt und begrüßt immer wieder Patienten aus dem Ausland, die zur Behandlung nach München kommen

Online Termin bei unseren
Orthopäden in München vereinbaren

Schnelle und einfache Online-Terminvergabe für Privatpatienten und Selbstzahler. Als serviceorientierte Praxis für Orthopädie bieten wir unseren Patienten die bequeme Online-Terminvereinbarung via doctolib oder mittels Kontaktformular an. Auf diese Weise können Sie rund um die Uhr einen Termin in unserer Praxis vereinbaren und sich in den meisten Fällen Ihren Wunschtermin sichern. So erhalten auch Patienten aus dem Ausland die Möglichkeit einer einfachen Terminvereinbarung bei unseren Orthopäden. Sollte die Terminvereinbarung einmal nicht gelingen oder alle für Sie möglichen Termine sind bereits vergeben, rufen Sie uns jederzeit gerne an.

Buchen Sie Ihren
Termin bei

Buchen Sie Ihren
Termin bei

Online Termin
bei unseren Orthopäden in München vereinbaren

Schnelle und einfache Online-Terminvergabe für Privatpatienten und Selbstzahler. Als serviceorientierte Praxis für Orthopädie bieten wir unseren Patienten die bequeme Online-Terminvereinbarung via doctolib oder mittels Kontaktformular an.

MEHR LESEN >

Ursachen

Knorpelschäden im Kniegelenk können durch eine akute Verletzung, jahrelange Fehlbelastung, infolge von Unfällen oder entzündlich bedingt entstehen. Eine besondere Rolle in der weiteren Behandlung der Chondropathie spielt die Größe und Lage des jeweiligen Knorpeldefektes.

Symptome

Die klassischen Symptome eines Knorpelschadens oder Chrondromalazie im Knieglenk sind Schmerzen im betroffenen Kniegelenksabschnitt (Hauptgelenk oder unterhalb der Kniescheibe), Schwellung, Stabilitätsverlust sowie schmerzhafte Bewegungs- und Belastungseinschränkung. Zur Diagnosefindung und Schweregradeinteilung des Knorpelschadens kommen konventionelle Röntgenaufnahmen, Kernspinuntersuchung (MRT) oder die diagnostische Gelenkspiegelung (Arthroskopie) zum Einsatz.

Prof. Dr. Lill OrthoCenter München

Ihr Knie-Spezialist Prof. Dr. Lill

IHR ANSPRECHPARTNER BEI KNIESCHMERZEN

Professor Dr. med. Lill ist Experte für die Behandlung von Knorpelschäden. Je nach Stadium der Erkrankung wird er alle für die Heilung notwendigen Maßnahmen durchführen. Vereinbaren Sie gleich einen Termin in seiner orthopädischen Praxis in München.

TERMIN BUCHEN

UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN

Unsere Fachärzte für Orthopädie sind Mitglieder in den folgenden Gesellschaften und Organisationen. Ziel dieser Gesellschaften ist eine optimale Vernetzung der Fachärzte und der Wissenstransfer – so halten wir unser Know-How stets auf dem neuesten Stand.

Gesellschaften & Organisationen

UNSERE MITGLIED-
SCHAFTEN

Unsere Fachärzte für Orthopädie sind Mitglieder in den folgenden Gesellschaften und Organisationen. Ziel dieser Gesellschaften ist eine optimale Vernetzung der Fachärzte und der Wissenstransfer – so halten wir unser Know-How stets auf dem neuesten Stand.

Logo DGS
Logo MSM
Logo DGOU
Logo AO Foundation
Logo BVOU
Logo DKOU
Logo IGOST
DÄGfA
Logo Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie