Operative Therapien im OrthoCenter München

In unserer Praxis bieten wir Ihnen neben einer Vielzahl konservativer Therapien auch die gesamte Bandbreite operativer Eingriffe. Denn in manchen Fällen sorgen konservative Behandlungen auch über einen langen Zeitraum hinweg nicht für die gewünschte Besserung. Zudem gibt es Erkrankungen, die eine unkomplizierte Operation benötigen, damit Sie wieder schmerzfrei sind.

Schulter-OP im OrthoCenter

Eine Schulter-OP kann bei einer fortgeschrittenen Arthrose im Gelenk sinnvoll sein, damit der Patient seine Bewegungsfreiheit wiedererlangt. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse im Schultergelenk, führen wir einen Eingriff in diesem Bereich wann immer möglich minimal-invasiv durch.

Wirbelsäulen-OP

Wirbelsäulen-OPs sind aufgrund moderner orthopädischer Behandlungen sehr sicher. Im OrthoCenter stehen Ihnen mit Prof. Dr. Lill, Dr. Sohler und Dr. Rothörl erfahrenen Wirbelsäulenspezialisten zur Seite, die Sie sicher durch die Behandlung führen.

Kinderorthopädische OP in München

Kleine Eingriffe im Kindesalter können starken Beschwerden im Erwachsenenalter vorbeugen. Prof. Dr. Utzschneider ist Ihre Fachärztin für Kinderorthopädie im OrthoCenter. Dank der auf Kinder zugeschnittenen, sanften OP-Methoden ist sie in der Lage, eine Vielzahl an Beschwerden zu beseitigen.

Hand-OP

Unsere Hände brauchen wir jeden Tag – umso schlimmer, wenn Schmerzen den Alltag behindern. Die Strukturen der Hand sind hochkomplex, Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen liegen dicht an dicht. Dank einer Arthroskopie können wir in der Regel minimal-invasive Hand-Operationen durchführen.

Knie-OP in der Münchner Innenstadt

Die Knie werden im Alltag oft stark belastet – hinzu kommen Sportarten mit schnellen Richtungswechseln. Neben operativen Arthrosetherapien stehen vor allem der Meniskus und die Kreuzbänder im Fokus einer Knie-OP.

Sprunggelenk-OP: Schonende Arthroskopie

Bei Sprunggelenk-OPs arbeiten wir in München gerne mittels Arthroskopie. Dies ermöglicht die Behandlung von Verletzungen oder Beschwerden im Sprunggelenk auf minimal-invasive und somit schonende Weise.

Beinverlängerung-OP für Erwachsene

Ungleich lange Beine können für eine Vielzahl an Beschwerden sorgen. Meist wird die Beinlängendifferenz im Kindesalter ausgeglichen. Doch auch im Erwachsenenalter kann eine Beinverlängerung-OP im OrthoCenter durchgeführt werden.

Fuß-OP – Minimal-invasiver Eingriff in München

Schmerzen und Beeinträchtigungen der Füße können stark einschränken. Eine minimal-invasiver Eingriff im OrthoCenter kann Fehlstellungen der Füße und Veränderungen, wie etwa den Hallux valgus wirksam behandeln. So können sie dank Fuß-OP Ihren Alltag schnell wieder meistern.

Hüft-OP in München

Auch bei einer Hüft-OP können wir viele Beschwerden im Rahmen einer Arthroskopie lösen. Das behandelte Gebiet heilt durch den minimal-invasiven Eingriff sehr viel schneller, damit sind Sie als Patient schnell wieder fit.

  • de
  • en
  • ru
  • ar